Verein für historische Kampfkunst e.V.

„Come to HEMA – we have striking arguments“

Im Jahre 2011 fand sich ein kleines Grüppchen zum gemeinsamen Training des HEMA (Historical European Martial Arts) zusammen. Das Grüppchen wuchs mit der Zeit und gründete sich schließlich am 27.07.2016 als die Schwert-Greifen Rostock – Verein für historische Kampfkunst e.V.
Angefangen mit dem langen Schwert fanden bald auch einhändig geführte Waffen wie das Messer, das Einhandschwert, der Säbel oder der Dolch, sowie Kampftechniken mit dem Rundschild und dem Buckler ihren Weg in unser Repertoire. Auf Grundlage mittelalterlicher Fechtbücher wird die historische Kampfkunst in unserem Training erlernt und im Sparring angewendet.
Trotz (oder Dank?) aller Intensität bringt dieser Sport viel Spaß, Action und ein gutes Körperbewusstsein. Kommt und seht selbst!
PS: Eine weitere informative Präsentation des Vereins und der historischen Kampfkunst findet ihr hier: https://mv-sport.de/es-geht-doch-um-ein-stueck-unserer-eigenen-geschichte/

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 Schwert-Greifen Rostock

Thema von Anders Norén